JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
27.11.2015 11:54:50
Wags05

9 Stunden am Tag

Neue Studie aus Österreich

Der durchschnittliche Schwule in Österreich konsumiert am Tag 524 Minuten die angebotenen Medien. Das entspricht knappen neun Stunden. Das geht aus einer neuen Studie hervor, die der Verein Media Server angefertigt hat.

 

Neben den Nutzungszeiten sind auch Gründe für die Mediennutzung abgefragt worden. Die meisten Menschen schauen Fernsehen oder hören Radio der Unterhaltung wegen. Tageszeitungen und das Internet dienen vornehmlich der aktuellen Informationsbeschaffung. Richard Grasl, Präsident Verein Media Server:

 

"71% der Radiohöhrer, höhren Radio Zuhause. 62% hören Radio auch unterwegs. Wir haben die Gründe für die Mediennutzung erfahren und haben festegestellt, dass der Hauptgrund für die Radionutzung die Unterhaltung ist".

 

58 Prozent der Befragten lesen eine Tageszeitung für durchschnittlich 36 Minuten, wohingegen 81 Prozent TV nutzen und das für ganze 188 Minuten durchschnittlich pro Tag.(JB/PV)