JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
13.02.2017 22:08:26
Jörg Bittner Unna / wikipedia

An wen denkst du bei der Selbstbefriedigung?

Die Q Radio Umfrage der Woche

Selbstbefriedigung ist für die meisten Menschen sehr wichtig. Die meisten machen es sogar während sie in einer Beziehung sind. Und das ist völlig normal, denn so lernt man seinen eigenen Körper immer besser kennen. Wir wissen was uns gefällt und was nicht.

 

Die Kraft der Gedanken, bei der Selbstbefriedigung, ist unvorstellbar groß. Sie versetzt uns in die richtige Stimmung – der Spaß mit sich selbst steigert sich dadurch ungemein.


Gerade Jugendliche haben oft ein schlechtes Gewissen welche Gedanken und Phantasien sie sich während der Selbstbefriedigung ausgedacht haben. Das ist aber völlig unnötig, denn Gedanken ist frei: Hier ist alles erlaubt.