JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
03.08.2017 08:00:00

Film: So süß ist dieser schwule Kurzfilm

In A Heartbeat

Schmetterlinge bei der ersten großen Liebe. Wie könnten wir sie vergessen... In einem neuen Kurzfilm, der irgendwie ein bisschen an eine Pixar Studios-Produktion errinnert, bekommen wir die volle Ladung "Erste große Liebe" ab.

 

Die beiden Studenten Beth David und Esteban Bravo am Ringling College of Art and Design in Florida haben den Film als Abschlussarbeit produziert. Herausgekommen dabei ist der süße Film "In A Heartbeat" mit dem sich wohl jeder in der LGBT-Community identifizieren kann.

 

Im Film geht es um einen ungeouteten Schüler, der plötzlich auf seine erste große Liebe trifft. Sein Herz macht sich selbstständig, die Schetterlinge fahren durch seinen ganzen Körper. Doch: Wird diese Liebe erwidert werden? Gibt es ein Happy End? In dem 4-Minuten Film müssen wir auf Antworten nicht wirklich lange warten :)

 

Kritiker feiern den schwulen Film schon jetzt, denn es ganz offenbar noch nie so viele Gefühle in einem Animationsfilm wie "In A Heartbeat".

 

SEHT HIER DEN SCHWULEN KURZFILM "IN A HEARTBEAT":