JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
10.02.2016 05:11:09
pixabay.com

Gift in Outdoorjacken!

Jede 9. Jacke kann eurer Gesundheit schaden!

Giftige Schijacken will niemand! Trotzdem sind die Regale voll davon! Die Organisation Greenpeace findet in Outdoorbekleidung immer wieder Stoffe, die der Umwelt und der Gesundheit schaden. Hinter dem Schlagwort wetterfest verbergen sich oft giftige Chemikalien, die gerade beim Waschen von Outdoorjacken freigesetzt werden.

 

Poly- und perfluorierte Chemikalien, kurz PFC, können in beinahe 90 % aller Outdoor- Jacken nachgewiesen werden. Konsumenten können beim Kauf einerseits auf Ökösiegel achten, andererseits auf Textilien aus Polyester zurückgreifen. Greenpeace bemüht sich seit 2011 mit der „Detox“- Kampagne um eine giftfreie Textilproduktion. (bk/pv)