JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
10.02.2016 12:24:20
youtube.com/screenshot

Ich fühle mich als Katze!

Norwegerin ist in der falschen Spezies geboren

Eine Norwegerin hat sich einen ganz eigenen Lebensstil eröffnet: sie jagt bei Nacht Mäuse, trägt falsche Ohren und faucht, wenn sie einen Hund sieht. Nano lebt seit 4 Jahren als Katze. Allerdings hat sie schon ihr ganzes Leben lang gefühlt, dass sie anders ist als andere Menschen.

 

Psychologen haben schnell gemerkt, dass das ein Teil von ihr ist, mehr noch: sie ist einfach so. Sie sieht in der Nacht besser, auch Geruchssinn und Gehör arbeiten wesentlich feiner als bei anderen. Mit ihrer Lebensart ist die 20 jährige nicht allein, auch ihr Freund Sven ist innerlich ein Kater.

 

HIER HABEN WIR FÜR EUCH DAS VIDEO:

 

(bk/pv)