JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
16.02.2016 12:57:32
pixabay.com

Neues Flüchtlingsheim in Nürnberg

Erste LGBT Wohngemeinschaft

In Nürnberg steht ab sofort die erste WG für LGBT Flüchtlinge zum Einzug bereit. Die WG besteht aus fünf Doppelzimmern auf zwei Etagen sowie einer Küche, wo sich die Flüchtlinge selbst versorgen können. In Berlin ist ein ähnliches Projekt geplant, bereits im März könnte die Wohngemeinschaft eröffnet werden.

 

Laut Lesben- und Schwulenverband ist es allein zwischen August und Dezember zu 95 gewalttätigen Vorfällen gekommen. Die meisten haben sich in Flüchtlings Unterkünften ereignet. Der Großteil ist zudem laut Verband nicht bei der Polizei angezeigt worden. Die Dunkelziffer dürfte also noch deutlich größer sein. (pv/pv)