JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
05.02.2016 05:38:58
Ludovic Bertron from New York City, Usa

Neues LGBT-Flüchtlingsheim

Auch Nürnberg zieht nach

Sowohl in Berlin als auch in der fränkischen Metropole Nürnberg werden in der kommenden Woche Einrichtungen für queere Asylbewerber eröffnet. Das schwul-lesbische Zentrum Fliederlich in Nürnberg teilt mit, dass auf Kosten der Stadt ein zweistöckiges Gebäude im Stadtteil Gostenhof angemietet worden sei.

 

Einer der Gründe für die Unterkunft sind die homophoben übergriffe in flüchtlingsheimen gewesen. Es hätten sich insgesamt 25 Flüchtlinge mit der Bitte um Hilfe an den Verein gewandt. Bereits zuvor sind Pläne in Berlin bekannt geworden, ab März ein Flüchtlingsheim für bis zu 150 LGBT´s zu eröffnen. (jb/pv)