JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
28.02.2017 19:40:00
Screenshot / YouTube

Video: Mutter liest seine Grindr Nachrichten

Die peinlichsten Messages aus Mamas Mund

Grindr-Nachrichten: Oftmals richtig direkt. Manchmal süß. Aber meistens anzüglich.

 

"Hey"
"Hey"
"Wie gehts?"
"Gut. Hast du ein Schwanzpic?"

 

Täglich laufen Chats auf schwulen Datingportalen so ab. Besonders auf Plattformen wie Planetromeo oder Grindr. Wenn man das mal gewohnt ist, dann finden wir das völlig normal und es stört uns auch nicht weiter. Was aber, wenn Mama diese Nachrichten lesen würde? Wäre sie dann schockiert vom Sohnemann? Oder würde sie es mit Humor nehmen?

 

Eine Frage, die wir uns wohl noch gar nicht, oder zumindest nur selten gestellt haben. Denn mal ehrlich: Die meisten von uns würden doch in den Erdboden versinken, wenn die eigene Mutter diese Chatverläufe sichten würde. Ein Experiment, das sich dieser YouTube-Star auf keinen Fall entgehen lassen wollte.

 

Er hat kurzerhand ein neues Profil erstellt (wir können uns auch gut vorstellen wieso) und hat einige Abende lang die ankommenden Nachrichten gesammelt. Im Video hat er seine Mum gebeten ihm nun die Messages vorzulesen. Das Ergebnis ist ein super-lustiges Video.

 

SEHT HIER DAS  GANZE VIDEO: