JETZT AUF Q RADIO
GLEICH AUF Q RADIO
LIVE HÖREN
|
23.02.2016 05:44:46
pixabay.com

Vom Papier an die Wand

Zeichnung in den Raum

Die Ausstellung "Zeichnung in den Raum", die noch bis zum 27. Februar im Traklhaus Salzburg zu sehen ist, stellt insgesamt sechs Positionen vor, die zuerst auf Papier gezeichnet werden und anschließen ihren Weg in den Raum finden, also dreiminesional werden. Die Objekte aus Keramik, Holz, Metall, Papier oder Kunststoff stehen in direktem Bezug zu den Papierarbeiten. (pv/pv)